Südafrika

- Land der Kontraste, Land der Gegensätze, hochmodern, industrialisiert und trotzdem Entwicklungsland, Hoffnungsträger eines ganzen Kontinents. Jahrzehntelang autark und trotzdem abhängig von der ersten Welt, beeinflußbar durch die Nachbarn im Norden. Ein Land mit einer der liberalsten Verfassungen weltweit aber auch abhängig von den Wünschen und Hoffnungen seiner Einwohner. Ein Land, welches mit den Folgen der Apartheit zu kämpfen hat und sich mit der Postapartheit neue Probleme schafft.
Aber auch ein Land zwischen zwei Ozeanen mit einer kontrastreichen Geographie: "Eine Welt in einem Land" so lautet der offizielle Werbespruch des Tourismusbüros der sich beim Erleben der Republik Südafrika jeden Tag aufs Neue bestätigt. Tiere, Pflanzen, einsame Strände, belebte Malls und die Lebensweise der Südafrikaner ergeben ständig neue Einsichten und Erfahrungen in und über dieses großartige Land am anderen Ende des Breitengrades.

Südafrika - "ein Garten Eden" !